english
Allgemeine Nutzungsbedingungen für die Nutzung des Angebots von „Quirk.FM“



1. Anwendungsbereich

Die nachfolgenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen (nachfolgend „ANB“ genannt) gelten ausschließlich zwischen der Kick the Flame Musikverlag, vertreten durch Rajk Barthel, Sasstr. 32, D-04155 Leipzig (nachfolgend „KTF“ genannt) und allen Nutzern des im Internet unter der Domain www.quirk.fm erreichbaren digitalen Dienstangebots (nachfolgend „Online-Dienst“ genannt).

KTF behält sich vor, die ANB jederzeit mit Wirkung für die Zukunft anzupassen und zu ändern. Auf Änderungen in den ANB wird KTF im Online-Dienst ersichtlich und/oder durch E-Mail an registrierte Nutzer hinweisen. Widerspricht der Nutzer der Änderung nicht innerhalb von drei Wochen nach Zugang der Mitteilung, gelten die Änderungen durch den Nutzer als akzeptiert. Vor Ablauf dieser Frist akzeptiert der Nutzer die ANB in der jeweils gültigen Fassung durch sein Login.

Über die Zugangsberechtigung zu dem Online-Dienst entscheidet KTF. Ein Anspruch auf Teilnahme am bzw. eine Registrierung bei dem Online-Dienst besteht ausdrücklich nicht.


2. Notwendige personenbezogene und technische Voraussetzungen der Nutzung von quirk.fm

2.1.
Der Online-Dienst ist für jeden registrierten Nutzer grundsätzlich und nach Maßgabe dieser ANB nutzbar. Soweit dafür notwendig ist, dass vom Nutzer bestimmte nachfolgend beschriebene personenbezogene Daten von KTF erhoben und verarbeitet werden, muss der Nutzer zuvor erklären, dass die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden wurde.

2.2.
Weitere Zugangsvoraussetzungen zum Online-Dienst:

Diese ANB regeln ausschließlich das Rechtsverhältnis zwischen KTF und dem angemeldeten Nutzer.

Der Nutzer kann über die Startseite unter www.quirk.fm unter Angabe seiner gültigen E-Mail Adresse eine Anfrage zur Teilnahme an dem Online-Dienst an KTF senden. Bei Erhalt einer daraufhin durch KTF versendeten Einladungs-E-Mail kann der Nutzer sich bei dem Online-Dienst selbst registrieren. Voraussetzung für die Nutzung des Online-Dienstes ist, dass der Nutzer die erforderlichen Anmeldedaten (persönliche Daten, d. h. E-Mail Adresse) anmeldet und unter Festlegung eines Nutzernamens („Username“) und eines Passwortes (nachfolgend zusammen auch „Logins“ genannt) ein eigenes Benutzerkonto bei dem Online-Dienst einrichtet. Die erhobenen Daten werden von KTF elektronisch verarbeitet. Die Anmeldung ist nur gültig, wenn diese unter Angabe richtiger und vollständiger Daten erfolgt. Der Nutzer verpflichtet sich gegenüber KTF, seine Anmeldedaten stets auf dem neuesten Stand zu halten und die jeweiligen Aktualisierungen bei dem Online-Dienst unverzüglich und unaufgefordert vorzunehmen. Der Nutzer ist verpflichtet, seine Logins geheim zu halten. Die Weitergabe und Nutzung der Logins durch Dritte ist unzulässig. KTF haftet nicht für Schäden, die aus der unberechtigten Verwendung der Logins entstehen. Die Nutzung des Online-Dienstes kann für das Funktionieren sowie die Prüfung der Zugangsberechtigung den Einsatz von Cookies voraussetzen. Sofern die Browser-Einstellungen des Nutzers einen Solchen nicht zulassen, kann eine Anmeldung bei dem bzw. eine Nutzung des Online-Dienstes unter Umständen nicht oder nur mit wesentlichen Einschränkungen möglich sein.

KTF behält sich vor, zukünftig auch eine direkte Registrierung des Nutzers ohne gesonderte Einladung von KTF zu ermöglichen, insbesondere auch die Anmeldung via Social Media Dienste wie z. B. Facebook, Google, Twitter usw.. Dabei an KTF weiter mitgeteilte Daten werden gemäß dieser Datenschutzerklärung erhoben und gespeichert.

Mit dem erteilten Einverständnis des Nutzers verwendet KTF dessen an KTF mitgeteilte E-Mail-Adresse(n) zum Versand des Newsletters, den der Nutzer jederzeit abbestellen kann.

Ferner kann der Nutzer über den Online-Dienst auch Freunde zur Anmeldung bei Quirk.fm durch versenden einer E-Mail über den Online-Dienst unter Verwendung des dort verfügbaren elektronischen Formulars einladen. Dafür wird dem Adressaten einer solchen Einladung mit der E-Mail zugleich die E-Mailadresse des Nutzers mitgeteilt, der die Einladung versendet hat. Der Nutzer stimmt daher der Bekanntmachung seiner E-Mail Adresse an den Empfänger der elektronischen Einladungs-E-Mail zu.

Mit Blick auf personenbezogene Daten lesen Sie bitte die Hinweise in der Datenschutzerklärung unter Ziffer 4 ff. dieser ANB [link].

2.3.
Um den Online-Dienst nutzen zu können, benötigt der Nutzer bestimmte Systemvoraussetzungen (wie insbesondere – aber nicht abschließend - Audioausgabe, HTML5-fähiger Browser in der aktuellsten Version; aktiviertes Javascript; aktivierte Cookies; u. U. Adobe Flash-Player) und muss über einen geeigneten Onlinezugang verfügen, der den Zugriff auf den Online-Dienst technisch ermöglicht. Die Nutzung des Online-Dienstes ist für den Nutzer unentgeltlich. Für die Nutzung entstehende Verbindungskosten oder sonstige Kosten, die mit dem Zugriff auf den Online-Dienst auf Seiten des Nutzers verbunden sind, trägt der Nutzer. Die Nutzung des Online-Dienstes setzt den Einsatz vom Nutzer selbst bereit zu haltender geeigneter Computer Hardware (nachfolgend auch „Empfangs- bzw. Sendegeräte“ genannt) und Software voraus.


3. Wie funktioniert Quirk.fm

Der Online-Dienst erlaubt den Nutzern das unentgeltliche Anhören von Musik online im Wege des digitalen Streamings über das Internet. Für die nähere Beschreibung der Anwendungen des Online-Dienstes wird auf die Internetplattform www.quirk.fm mit den dort definierten Inhalten in der jeweils aktuellen Fassung verwiesen.


4. Hinweise zum Datenschutz 4.1. Erfassung und Speicherung Ihrer Daten; Einwilligung
Jeder Zugriff auf www.quirk.fm und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden von KTF protokolliert. Die Speicherung dient lediglich internen systembezogenen und statistischen Zwecken.

In den Serverstatistiken werden automatisch solche Daten gespeichert, die Ihr Browser an KTF übermittelt. Diese sind:

- Browsertyp/ -version,
- verwendetes Betriebssystem,

- Referrer URL (die zuvor besuchte Seite),

- Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse),

- Uhrzeit der Serveranfrage.

Personenbezogene Daten von Ihnen werden von KTF nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen verarbeitet, insbesondere sofern Sie Zugang zu Inhalten wünschen, die Ihre vorherige Registrierung erfordern. 
 Die personenbezogenen Daten werden soweit nicht nachstehend abweichend mitgeteilt grundsätzlich für Zwecke der Abwicklung der Registrierung, sowie zur Verwaltung von Suchanfragen über den Online-Dienst, zum Bezug von E-Mail Benachrichtigungen von KTF, im Fall der Versendung einer elektronischen Einladung eines Nutzer an einen und/oder mehrere Freunde über www.quirk.fm sowie in anonymisierter Form zu eigener statistischer Auswertung verarbeitet. Zu diesen Daten zählen vor allem Ihre E-Mail Adresse und Ihre IP-Adresse.

KTF verwendet eine Technik, die es ermöglicht, die Suche nach Musiktiteln sowie den Abruf von Inhalten in dem Online-Dienst zu verfolgen und die entsprechenden Daten zu erheben und anonymisiert zu speichern und anonymisiert zu verarbeiten, damit KTF sein Angebot nach den Bedürfnissen der Nutzer des Online-Dienstes und des weiteren Online-Dienstes, zu erreichen unter www.KTF.com verfeinern kann.

Im Falle der Löschung der Registrierung und des Benutzerkontos kann es sein, dass Kopien dieser Informationen an anderer Stelle sichtbar bleiben.

KTF behält sich vor, zukünftig weitere interaktive Angebote über den Online-Dienst zur Verfügung zu stellen, die derzeit noch nicht verfügbar sind. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Daten im Umfang dieser „Hinweise zum Datenschutz“ auch für diese zukünftigen Angebote des Online-Dienstes erhoben und entsprechend verwendet werden dürfen, soweit Sie diese Daten bei der Nutzung dieser zukünftigen Angebote über den Online-Dienst mitteilen.

Für externe Links zu anderen Webseiten übernimmt KTF keine Haftung. Auf Gestaltung und Inhalte anderer Websites hat KTF keinen Einfluss. KTF kann daher nicht kontrollieren, wie die Anbieter von verlinkten Websites mit Ihren Daten umgehen, so dass diese Datenschutzerklärung und die Haftung von KTF sich nicht auf die Angebote Dritter erstrecken.

KTF kann erhobene Daten nur in anonymisierter Form auch an Dritte zur Marktanalyse und zur Entwicklung neuer Produkte zur Verfügung stellen. KTF wird dabei keine personenbezogenen Daten wie die E-Mail Adresse(n) und den Nutzernamen an Dritte weitergeben. KTF gibt auch im Übrigen ohne die Einwilligung des Nutzers grundsätzlich keine Daten an Dritte weiter.

KTF behält sich unbeschadet des Vorstehenden vor, bestimmte, zusammengefasste („aggregierte“) nicht-persönliche Daten in anonymisierter Form an Drittanbieter weiter zu geben. Hierzu zählen Informationen, welche von KTF über einzelne Nutzer gesammelt und in Gruppen zusammengefasst werden, so dass diese nicht weiter individuell identifizierbaren Nutzern zugeordnet werden können oder deren Verhalten im Zusammenhang mit der Nutzung des Online-Dienstes widerspiegeln.

4.2. Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz hat der Nutzer ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über seine gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung seiner personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten kann der Nutzer sich an den Kundenservice per Briefpost an Kick the Flame Musikverlag, Rajk Barthel, Sasstr. 32, D-04155 Leipzig oder per E-Mail an: verlag@kicktheflame.com, wenden.

4.3. KTF benutzt den Webanalyse Dienst „Google Analytics“ der Firma Google Inc.
Im Rahmen des Online Dienstes unter der URL http://www.quirk.fm wird die Analyse der Angebotsnutzung mit dem Produkt „Google Analytics“ umgesetzt. Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Firma Google Inc. („Google“), der Cookies setzt. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung des Online Dienstes (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung des Online Dienstes auszuwerten, um Reports über die Websitenutzung zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies mit Hilfe eines einfachen Verfahrens in Ihrem Browser verhindern (lesen Sie Näheres dazu in der Hilfefunktion Ihres Browsers). Durch die Nutzung des Online Dienstes erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

4.4. Die Nutzung von „Cookies“
KTF verwendet sog. „Cookies“, das heißt Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Nutzer ermöglicht. Diese Technologie erlaubt KTF, Sie als Nutzer des Online Dienstes zu erkennen und Ihnen individualisierte Dienstleistungen anbieten zu können. Die Nutzung des Online-Dienstes erfordert, dass das von Ihnen verwendete System so genannte Cookies akzeptiert. Diese dienen dazu, ihren Login Status zu prüfen sowie, Sie bei dem Zugriff auf Ihr Benutzerkonto wieder zu erkennen.

4.5. Löschung der Daten
Die personenbezogenen Daten werden von KTF nur maximal solange gespeichert, wie dies nach dem Bundesdatenschutzgesetzt zulässig ist, in keinem Fall aber länger als 4 Wochen. Eine Pflicht zur Speicherung ist damit nicht verbunden. Der Nutzer hat jedoch die Möglichkeit, durch Widerruf die Speicherung personenbezogener Daten aufzuheben. Auf vorstehende Ausnahmen von der Löschungsmöglichkeit wird nochmals hingewiesen. Der Widerruf bedarf der Textform (E-Mail, FAX, Brief). Im Falle der Löschung personenbezogener Daten ist insbesondere der Zugang des Nutzers zu Anwendungen des Online-Dienstes, die ein Login erfordern, ausgeschlossen.


Berlin, 01.06.2013
Kick the Flame Musikverlag

schließen






General Standard Terms and Conditions of Kick the Flame Musikverlag for use of the “Quirk.FM” Internet Webcast Service



1. Area of application

The following General Standard Terms and Conditions (“Terms & Conditions” in the following) apply between Kick the Flame Musikverlag, represented by Rajk Barthel, (“KTF” in the following), and every user (referred to individually or collectively as “User” or “Users” in the following) to all services that are offered via the internet platform at the www.quirk.fm domain (“Online Service” in the following).

KTF reserves the right to modify or alter the Terms & Conditions at any time with effect for the future. KTF will draw attention to any changes in the Terms & Conditions at an appropriate place in the Online Service or by an e-mail to registered users. The User will accept the new version of the Terms & Conditions by his log-in following such notification or – as the case may be - the acceptance shall be deemed upon expiry of period of three weeks following the aforesaid notification unless otherwise notified to KTF.

KTF decides at its own discretion whether it provides access to the Online Service or not. No entitlement to registration and membership of KTF’s quirk.fm exists.


2. Necessary personal and technical prerequisites of the User

2.1.
The Online Service provides access to any of its Users in accordance to these general Terms and Conditions. Provided that any use of the Online Service requires the User to notify personal data that KTF may acquire and digitally store, the User hereby acknowledges that he has read and understood the notes on data protection hereunder.

2.2.
Any visitor of the website quirk.fm may send a request to get access to the Online-Service by using the electronic form provided on the website. Upon Users receipt of an invitation e-mail notification he may proceed as to register with the Online Service. Furthermore the registered User may send own invitations to join the Online Service to friends. Such notifications generated by the User by using the preset forms available in the Online Service will display the e-mail address of the sender. The prerequisite for use of the Online Service is that the User registers the required data (personal data i. e. e-mail address and User name) and sets up his own user account with the Digital Service. This will be done by the User himself by registration of his User name and a password (registration or log-ins in the following). The data will be processed electronically by KTF. Registration will only be valid if the data submitted is correct and complete. The User gives KTF an undertaking to keep his registration data up to date at all times and to notify the Digital Service of any and all changes without delay. The User is obliged to keep his log-ins secret. Passing on log-ins to a third party or their use by a third party is not permitted. KTF will not accept any liability for damage arising from unauthorised use of the log-ins.

Use of the Online Service can be dependent upon the use of cookies for it to become operational and for access authorisation to be checked. If the browser settings of the User do not permit this, registration with or use of the Online Service may not be possible or only possible with substantial restrictions.

KTF reserves the right to provide access to its Users upon Users direct request for registration i. e. without prior invitation e-mail and/or to provide access to Users by log in via third parties social media services such as Facebook, Google, Twitter etc.. Personal data of Users submitted to KTF by ways of such registration may be stored and acquired and are subject to the motes of data protection hereunder.

2.3 Users consent to receive e-mail notifications
The following consent is given to KTF by the User and KTF hereby notifies that it has recorded such declarations of consent. Statutory media law requires KTF to provide access on the Users demand to any declarations of consent given herein. The User may withdraw any of his declarations of consent provided to KTF herein at any time with future effect. Consent to receive advertising e-mails:

“I want to receive information about the offerings of KTF and its partners.”

(I acknowledge that I can unsubscribe at any time).

With regard to personal data please read the notes in the data confidentiality declaration [link].

2.4. Technical system requirements for the use of the Online Service
In order to use the Online Service, the User needs certain system requirements and must have the necessary online feature that makes access to the Online Service technically possible. None of the User’s costs including but not limited to the ensuing connection costs do not form part of the membership in Quirk.FM. Use of the Online Service presupposes the use of suitable computer hardware and software.

Use of the Online Service can be dependent upon the use of cookies for it to become operational and for access authorisation to be checked. If the browser settings of the User do not permit this, registration with or use of the Online Service may not be possible or only possible with substantial restrictions.


3. How does Quirk.FM work?

By using the Online Service the User may listen to music free of charge as it is broadcasted through the internet. Please note for further information the description of any in the Online Service available features provided in the Online Service at www.quirk.fm.


4. Notes on data protection

4.1 Acquisition and storage of your data; Users consent
You can also use parts of the Online Service of KTF without registration or a log-in. If not otherwise stated hereunder your personal data will be processed for the purpose of handling of search requests via the Online Service, to obtain e-mail communications, administration of KTF subscriptions and, in an anonymous form, for our own statistics. In particular, this data includes your your e-mail address, your IP address, URL and user name. Upon registration and log-in you may post more personal information via your user profile.

We use a technology that allows KTF to create and maintain a collection of your personal usages of the Online Service. This is accomplished by monitoring and recording your anonymized data as regards your activity on the Online Service i.e. which titles of content you search for, content and titles you skip, your recensions and reviews of contents and – as applicable - your recommendations of titles and contents to one or multiple other User. All of the information that is generated by your activity on the Online Service is fed back into our technology in order to fine tune your profile so that KTF can finetune its services to your needs and its offers to Users including you. KTF makes some of this information available to third parties to undertake analyses of market and development of new products and services.

In case you should decide to terminate your user account and your registration to the Online Service or you decide to remove information from your profile, copies of that information may remain viewable elsewhere to the extent it has been shared with others, it was otherwise distributed by KTF or through the Online Service in accordance with the Users consent provided to KTF by accepting the General Terms and Conditions and notes on data protection, or it was copied, stored, and re-distributed by other users. Any information posted by you and shared with others can not be deleted.

KTF reserves the right to create and to include further features, functions and offers in and via the Online Service which may not be available for the User yet. The User acknowledges, that all personal data and non-personal information according to these notes on data protection shall apply accordingly.

KTF will not accept any liability for external links to other websites. KTF has no influence on the form or content of other websites. Thus, KTF cannot monitor the way the owners of linked websites treat their data; i.e. this data protection declaration and liability of KTF does not extend to the offerings/products of third parties.

4.2 Circulation of data to third parties
Notwithstanding the aforesaid usages of data and if not otherwise stated hereinafter, KTF does not pass any data on to any third party without the consent of the User. KTF reserves the right to pass on defined, summarised (aggregated) non-personal data to third-party service providers in an anonymous form. This includes information that KTF captures regarding individual users and summarises in groups to prevent them from being attributed to users who are identifiable individually or reflects their behaviour in connection with use of the Online Service.

4.3 Right for disclosure of stored data
According to the Bundesdatenschutzgesetz any User has got the right to be disclosed his data stored and has got the right to demand KTF to delete, lock or correct those date. In case of questions as regards the processing, storing and/or use of your personal data and for any information in connection with the disclosure of said data, please contact our customer support service via mail at Kick the Flame Musikverlag, Rajk Barthel, Sasstr. 32, D-04155 Leipzig or via e-mail to verlag@kicktheflame.com

4.4 KTF use the Google Analytics web analysis service of Google Inc.
As part of the Online Service under URL http://www.quirk.fm analysis of use of the offering takes place using the Google Analytics product. Google Analytics is a web analysis service provided by Google Inc. (Google) that uses cookies. The information obtained by the cookie on your use of the Online Service (including your IP address) will be sent to a USA-based Google server in the USA and stored there. Google will use this information in order to analyse your use of the Online Service, to compile reports on use of the website and to provide further services connected with use of the website and the Internet. If applicable, Google will also pass this information on to third parties if this is required by law or to the extent that third parties process this data on the instruction of and on behalf of Google. Google will not in any circumstances link your IP address to other data. You can prevent the installation of cookies by using simple steps on your browser (please read the help feature of your browser for further details). By using the Online Service you declare your consent to processing of your data acquired by Google in the aforesaid manner and for the aforesaid purpose.

4.5 The use of cookies
KTF uses what are known as cookies; these are text files that are stored on your computer and enable an analysis of the way the User uses the website. This technology enables KTF to recognise you as the User of the Online Service and offer you customised services. A prerequisite for use of the Online Service is that the system you use accepts cookies. They serve to check your log-in status and to recognise you when you access your user account.

4.6 Deletion of data
Your data will be stored by KTF no longer than the maximum period permitted by statutory law. This does not entail any obligation to store data. However, the User has the possibility of cancelling storage by means of an objection sent to KTF. The objection requires text form (e-mail, Fax, letter).


Berlin, 01.06.2013
Kick the Flame Musikverlag

close